Obdachlars sucht dringend eine Wohnung in Hamburg!
 

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

© Copyright by Karl Fritsch

Englische Flagge / UK flag

Die Tour 1990
Frankreich, England und Irland

Die Weiterfahrt nach Calais (F) bis London (GB)

Montag, 04.06.1990

Sei mein Favorit! - (Bookmark)

Englische Flagge / UK flag

© Copyright by Karl Fritsch

Werbung

 
Direkt zum Chat!  
 

Werbung

 

Angekommen sind wir in Calais (F) um 12:20 Uhr und konnten auch gleich mit der nächsten Fähre weiterfahren. Es spielte keine Rolle ob wir um 15:15 Uhr auf Termin fahren oder nicht. Dann ging es los! Mit dem Wagen fuhr ich dann in die Fähre hinein, wo ich schon von einem Mitarbeiter von

 

Zurück zur Seite: "Inhaltsverzeichnis - Die Tour 1990"

 

P & O European Ferries eingewiesen worden bin. Nicht schlecht was alles in die Fähre so hereinpaßt wie Busse, LKWs, Autos und Motorräder und Personen. Dann habe ich den ersten Gang sowie die Handbremse gezogen und wir beide müßten das Auto verlassen. Wir gingen dann hoch auf dem oberen Deck dort befanden sich ein Restaurant, Kiosk, WC, Spielautomaten, ein Casino und jede Menge Sitzgelegenheiten sowohl innen auch außen.

 

© Copyright by Karl Fritsch

 

Einige Minuten später ging es dann los nach Dover (GB) in England. Die Fährfahrt dauerte 1½ Stunden. Der Service am Bord ist von P & O wesentlich besser als mit der anderen Fährgesellschaft von SeaLink. Nach 1 Stunde und 10 Minuten kann man die Kreidefelsen von England sehr gut erkennen wie das Bild unten zeigt.

 

© Copyright by Karl Fritsch

 

In Dover (GB) angekommen sind wir beide wieder zum Wagen gegangen und ich stellte fest, das der Fahrer hinter meinen Wagen Motoröl ausläuft. Ich sagte zum Wagenbesitzer bei dem das Öl ausläuft: "Ich fürchte Ihr Wagen ist seekrank geworden". Darauf schaute mich der Mann verdutz an und fragte warum. Ich klärte ihn dann auf! Wir stiegen in mein Auto ein und konnten nach kurzer Zeit dann losfahren.

Jetzt hieß es LINKS FAHREN!

Wir wurden darauf gleich wieder angehalten, da jetzt hier ein Grenzübergang ist.

 

Zurück zur Seite: "(4/30)"  Seite 5/30Weiter zur Seite: "(6/30)"

Werbung

 
  Sei mein Favorit! - (Bookmark)  
 

Werbung

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

 

The Beatles - Here come the sun (3:08 Stereo 22.9 KB)

Inhalt - Die Tour 1990 Home

Letzte Bearbeitung von Karl Fritsch: Samstag, 22. Februar 2014 19:33:26 +0100
Erstellt: 26.11.1998 - Veröffentlichung: 01.03.1999

Sitemap

Sponsor Copyright & Webdesign by Karl Fritsch - Alle Rechte sind reserviert! - All rights reserved!

Jeden Donnerstag Chat
Chat, Forum und Gästebuch! - Na, wie wäre es?
mit Karl Fritsch 21:00h - 22:00h

Powered by 1&1

ObsoleszenzMurks - Nein Danke! WerbungObdachlarsGewinne 1 Million Euro