Obdachlars sucht dringend eine Wohnung in Hamburg!
 

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

© Copyright by Karl Fritsch

Medien-Auftritte

Banane des Monatz

Sei mein Favorit! - (Bookmark)

© Copyright by Karl Fritsch

Werbung

 
Direkt zum Chat!  
 

Werbung

 

2001

Internet

Banane des Monatz

Private Webseite

 

Stefan Weiß alias Ferdinand kann es nicht lassen. Nur muß ich Dir sagen, das ich nicht auf dem Kopf gefallen bin!
Zu Deinem Nachtrag: Ich kannte Franz Magnus noch nicht vor Mai 1999. Meine Seite stammte aus eigener Kreation.

 

Banane 1 - Januar 2001

Dumm gelaufen oder dumm läuft gut?

Franz Magnus

Am 08.01.2001 bekam ich eine E-Mail vom Franz. Schön bunt und schön viele Rechtschreibfehler mit dem Hinweis auf die neue Domain http://www.frnz.de/

Mir war sofort klar: Da versucht jemand den einzigartigen Karl Fritsch zu kopieren und mit dem gleichen Erfolgsrezept (das eigentlich keines ist) viele Zugriffe zu ergattern. Das ganze ist leicht zu durchschauen. Während man sich bei Karl Fritsch noch fragt, ob der wirklich so blöd ist oder nur so tut, ist es bei Franz Magnus eindeutig: So viele dumme Fehler und schwachsinniges Design kann man nur mit Absicht betreiben. Forscht man nach dem Domain-Eigner, stellt sich heraus, das dieser nicht Franz Magnus heißt sondern Mathias M. aus Frankfurt am Main. Aber bitte: Verschont mich mit so einem Dreck, das Leben ist schon hart genug und der Mail-Kasten quillt über von Müll den keiner haben will! Für diese Website das Prädikat: Besonders überflüssig!

Die Verblödung geht eben auch im Internet weiter. Viele Menschen haben erkannt, das Dumm nicht nur gut vögelt sondern sich auch gut verkauft. Vorbilder gibt es ja en masse. Kaum hat einer seine blöde Proletenvisage im Kölner Dumpfbackencontainer in die Kamera gehalten, bekommt er umgehend einen Plattenvertrag, eine eigene Fernsehshow und jede Menge Schlagzeilen.

Also muß das im Web doch auch funktionieren. Wenn es Karl Fritsch mit einer t-online-Adresse bis in die Fachpresse geschafft hat, warum soll dann nicht einer mit www.frnz.de das Gleiche oder mehr erreichen?

Vielleicht sollte ich das auch mal probieren. Nur leider fällt mir nichts Blödes mehr ein, womit sich nicht irgendwo schon mal jemand erfolgreich vermarktet hätte ...

Nachtrag: Nachdem ich über das Gästebuch vom FRanz mitgeteilt hatte, das er sich die Banane des Monatz verdient hat, erhielt ich dort weitere Informationen von der doch nicht zu verachtenden Fan-Clique des FRanz. Scheinbar gibt es also FRanz Magnus schon länger als Karl Fritsch, also ist Karl der Nachahmer von FRanz. Aber was macht das schon? Es gab auch vor Slatko schon größere Idioten und sind wir nicht alle ein bißchen gaga?

 

 

 

Zurück zum Bericht von "RP-ONLINE" Weiter zur Seite: "OWL-Online"

Werbung

 
  Sei mein Favorit! - (Bookmark)  
 

Werbung

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

Zurück zum Inhalt der Medien-Auftritte

Harry Belafonte - Banana Train (6:50 Stereo 76.3 KB)

Adresse Bannertausch E-Mail Home Infoletter Kontaktbörse Scan-Service Über mich ZuVerkaufen

Letzte Bearbeitung von Karl Fritsch: Freitag, 21. Februar 2014 13:51:29 +0100
Erstellt: 29.01.2001 - Veröffentlichung: 01.02.2001

Sitemap

Sponsor Copyright & Webdesign by Karl Fritsch - Alle Rechte sind reserviert! - All rights reserved!

Jeden Donnerstag Chat
Chat, Forum und Gästebuch! - Na, wie wäre es?
mit Karl Fritsch 21:00h - 22:00h

Powered by 1&1

ObsoleszenzMurks - Nein Danke! WerbungObdachlarsGewinne 1 Million Euro