Obdachlars sucht dringend eine Wohnung in Hamburg!
 

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

© Copyright by Karl Fritsch

Medien-Auftritte

TV-Spielfilm

Sei mein Favorit! - (Bookmark)

© Copyright by Karl Fritsch

Werbung

 
Direkt zum Chat!  
 

Werbung

 

2000

Internet + Fachzeitschrift

TV-Spielfilm

Webseite & Ausgabe 22/2000

 

TV-Spielfilm

Es war ein Samstag, der 14.10.2000 wo die Suchmaschine Fireball die Ergebnisse gefunden hat. In der Ausgabe 22/2000 auf Seite 339 ist ein Artikel zu lesen. Der Surftip ist auch auf Seite 341 zu lesen.

 

Hauptsache, man ist drin

Es gibt sie noch, die viel zitierte Anarchie im Web: private Homepages sind die letzten Zufluchtsstätten für Genie und Wahnsinn

Die Deutschen haben eine ganze Weile gebraucht, aber jetzt sind sie drin: 18 Millionen surfen mehr oder weniger regelmäßig im Internet, doppelt so viele wie noch vor einem Jahr. Über drei Millionen Webadressen mit der Endung „.de“ gab es im September, zurzeit kommen monatlich 200000 dazu. Das Business macht dabei nur den geringsten Teil aus. Drei Viertel der Neuanmeldungen kommen von Privatleuten, weiß die zentrale Registrierstelle für deutsche Webdomains, Denic eG, in Frankfurt und nennt die Ursache für den Boom: Alles wird billiger und einfacher.

Heute braucht man kein Profi-Programmierer mehr zu sein, um eine einfache Seite auf die Beine stellen zu können. Und es kostet fast nichts mehr, sie an den Start zu bringen. So gut wie jeder Internetprovider stellt seinen Kunden neben dem Zugang zum Netz Speicherplatz für die EIGENE HOMEPAGE zur Verfügung. Webdesign als neuer Volkssport: Man präsentiert sich der Welt via Internet, mit seinen Hobbies, Neigungen, Meinungen und Gedanken. Auch dann, wenn man keine hat.

Die „endgültige Müllseite“ (www.muellseite.de) nimmt sich solch tragischer Fälle an. In echter Fleißarbeit durchforsten die (privaten) Betreiber und Stifter des ULTIMATE TRASH SITE AWARDS das Web nach Seiten, die besser nie das Licht der Monitore erblickt hätten. Wie die Site von Campingfreund Paul, der Besucher aufklärt: „Wichtig beim Camping ist, dass die Ehefrau natürlich auch etwas Begeisterung mitbringt.“ Zwei Ehen hat Paul schon hinter sich, jetzt hat er endlich eine entsprechend begeisterte Gefährtin gefunden. Zwei Fotos belegen das Glück in der Wohnwagenidylle. Die „Müllseite“-Zyniker hoffen, dass Paul „nicht irgendwann der Idee verfällt, sich mit Webdesign zu beschäftigen, da es dann wohl auch mit dieser Ehe Essig sein dürfte.“

Karl Fritsch hat neben dem „Ultimate Trash Site Award 1999“ noch 14 weitere Auszeichnungen erhalten, darunter das „Prädikat sehenswert“, verliehen von den „Dark Spots of the Web“. Seine Homepage (siehe Seite 341) ist seither Kultobjekt unter Kennern und erfreut sich entsprechender Besucherzahlen. Etliche De-signprofis sollen beim Anblick dieser Kakophonie aus Farben, Schriften und blinkenden Bannern schon auf der Stelle tot umgefallen sein.

Noch am Leben und bei bester Gesundheit ist Claudia Klinger. Die Profi-Webdesignerin berichtet in ihrem „Digital Diary“ regelmäßig von ihrem „Leben auf dem Land und in den Netzen“, im „Webgespräch“ wird Letzteres von den Besuchern der schön gestalteten Site (www.claudia-klinger.de) auf gepflegtem Niveau diskutiert. Eine empfehlenswerte Adresse für alle, die sich gern mal über die Auswirkungen des neuen Mediums auf den persönlichen Alltag und den Rest der Welt lustig machen, viele interessante Links gibt’s dazu.

Die Männer-WG von Teasy und Olli (www.teasy.de) trägt andere existenzielle Fragen an die Besucher ihrer Site heran: Schneidet man die Lasche an einer Safttüte horizontal oder vertikal ab, damit’s nicht kleckert? Bei der Abstimmung lag „horizontal“ Mitte September mit 2508 Stimmen knapp vorn. Besonders patent bei der Lösung von Alltagsproblemen zeigt sich www.max-der-erfinder.de: Die Regenjacke, die sich bei Wind selbst abdichtet und die garantiert ameisenfreie Picknickdecke hätten einen Daniel-Düsentrieb-Award verdient, wenn es ihn gäbe.

Solche Perlen auszugraben, kostet etwas Forschungsarbeit. Einen Rundgang durch die Privatwohnungen im globalen Dorf startet man statt über Suchmaschinen am besten über ein INTERNETVERZEICHNIS , das eine eigene Rubrik für „Private Homepages“ führt. Allein bei www.allesklar.de findet man rund 16000 Einträge. www.dino-online.de erlaubt auch die Suche nach Postleitzahl-Regionen. So kann man schnell feststellen, ob womöglich ein fleißiger Internettüftler mit den gleichen Interessen direkt in der Nachbarschaft wohnt.

Grundsätzlich findet sich auch für das exotischste Hobby irgendwo ein Ansprechpartner. Viele Homepagebesitzer erweisen sich als echte Experten auf den unglaublichsten Gebieten – ein paar Beispiele finden Sie auf Seite 341 –, von echten Künstlern, begnadeten Witzbolden und literarischen Genies ganz zu schweigen. Für Leute, die am liebsten nichts tun, ist im Web natürlich auch gesorgt: Worum es auf www.nasebohren.de geht, brauchen wir hier nicht zu erklären. Alle direkten Links finden Sie unter: www.tvspielfilm.de/links/homepages

 

Ein Schock fürs Auge

http://home.t-online.de/home/Karl.Fritsch

Wer den „Ultimate Trash Site Award“ verliehen bekommt, muss dafür schon Leistung zeigen. Der Münchner Karl Fritsch spart auf seiner Homepage zwar mit Inhalten, dafür aber nicht mit allem, was blinkt und farblich nicht zusammenpasst. Man muss es einfach mal ein paar Minuten auf sich wirken lassen…

Schwierig: Drei oder null Design-Punkte? Daumen hoch oder tief?
 

INFO

AKTUALITÄT

FUN

NAVIGATION

DESIGN

 

 

 

Zurück zum Bericht von "TV-Total" Weiter zur Seite: "RP-Online"

Werbung

 
  Sei mein Favorit! - (Bookmark)  
 

Werbung

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

Zurück zum Inhalt der Medien-Auftritte

Tom Petty - Free Falling (4:32 Stereo 30.8 KB)

Adresse Bannertausch E-Mail Home Infoletter Kontaktbörse Scan-Service Über mich ZuVerkaufen

Letzte Bearbeitung von Karl Fritsch: Freitag, 21. Februar 2014 13:51:29 +0100
Erstellt: 29.10.2000 - Veröffentlichung: 01.11.2000

Sitemap

Sponsor Copyright & Webdesign by Karl Fritsch - Alle Rechte sind reserviert! - All rights reserved!

Jeden Donnerstag Chat
Chat, Forum und Gästebuch! - Na, wie wäre es?
mit Karl Fritsch 21:00h - 22:00h

Powered by 1&1

ObsoleszenzMurks - Nein Danke! WerbungObdachlarsGewinne 1 Million Euro