Obdachlars sucht dringend eine Wohnung in Hamburg!
 

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

© Copyright by Karl Fritsch

Medien-Auftritte

Total bescheuert

Sei mein Favorit! - (Bookmark)

© Copyright by Karl Fritsch

Werbung

 
Direkt zum Chat!  
 

Werbung

 

1999

Internet

Total bescheuert

Private Webseite

 

Am 28.12.1999 kam mir eine E-Mail angeflattert indem folgendes drin Stand:

 

Ich habe in einem Artikel über deine Site einen Screenshot veröffentlicht. Ich hoffe, daß das nicht gegen irgendein Copyright verstößt. Schau es dir einfach mal an: http://www.webuntergang.de/ (www.totalbescheuert.de.cx)--> Kategorie "Angeklagt!". Wie du in dem Artikel lesen kannst bin ich ein absoluter Fan deiner Site! Kompliment!!   Weiter so!

A-Lexx          (Webmaster Totalbescheuert.de.cx )

 

Am 29.12.1999 bekam ich einen Nachtrag:

Danke! Ich hab mir überlegt, daß die Rubrik "Angeklagt" für den Bericht über deine Seite nicht die passende ist. Deswegen werde ich mir in den nächsten Tagen eine neue Rubrik ausdenken, auf die alle positiven Ereignisse kommen.

Grüße Philipp

 

Karl Fritsch - Robin Hood des High-Tech-Zeitalters

http://home.t-online.de/home/karl.fritsch

Wir befinden uns an der Schwelle zum 2. Jahrtausend. Die Industrie, der Handel und das Internet hat sich natürlich darauf vorbereitet. “Schneller, weiter, besser” heißt die Devise für das kommende Jahrtausend. Wir sind bereit für die totale Vernetzung und die absolute Digitalisierung - “Kommunikation ist alles!”.

Dementsprechend sind auch die Seiten im Internet gestaltet: das Design ist an die Zielgruppe angepasst, einfachste Navigation und neuste Technik ein muß ... Die Hauptsache ist: viele Besucher! Doch wo bleibt die Individualität , die Vielfalt und die Eigentümlichkeit, die früher das Netz so eigenartig machte? Es gibt sie noch!Diese Site ist Entertainment pur!

Karl Fritsch heißt der mutige Einzelkämpfer im Internet, der mit seiner Homepage beweist, daß man auch ohne Hochglanz-Webdesign und Riesen-Budget den Mega-Seiten die Stirn bieten kann. Seine Site hat kein Flash und kein Java, funkelt dem Surfer aber trotzdem ins Auge. Ein schlichtes Schwarz bildet den ladezeitfreundlichen Hintergrund, einfache, bunte Handmade-Animationen peppen den Vordergrund auf. Man fühlt sich irgendwie wie nachts auf dem Oktoberfest: Überall Blinken und Bewegungen. Ich schätze, daß 80% der Besucher auf der Startseite gleich den “Zurück”-Button ihres Browsers betätigen, doch wer sind durch das Navigations-Labyrinth klickt findet langsam gefallen an der Seite. Ja, sie ist sogar im Stande, den Besucher stundenlang an sich zu fesseln. Und man wird diese Site mit Sicherheit nicht wieder vergessen - sie ist ein sich ständig veränderndes Kunstwerk!

Karl Fritsch bietet uns unter anderem animierte GIF-Bilder, Urlaubs-Berichte, eine Job-Börse, einen Scan-Service, eine Kontaktbörse und sogar einen Friedhof mit einer echten Todesanzeige. Ob uns all dieser Service und diese Informationen etwas bringen ist fraglich. Doch darum geht es eigentlich auch gar nicht. Das faszinierende an dieser Site ist die Natürlichkeit in Text und Bild, die jeden Besucher zum Nachdenken anregt. Hier sieht man wirklich, daß hinter der Website ein Mensch steckt - und nicht irgendein namenloser Programmierer. Karl erzählt uns von seinen Reisen und davon, wie die Toilette bei Madam Tussauds funktioniert. Nach wenigen Minuten “fritsching” denkt der Besucher, er würde gerade mit einem guten Freund in der Stammkneipe ein Bierchen trinken und von der guten, alten Zeit reden - man vergisst, daß alles nur Informationen aus Bits und Bytes sind. Diese Site ist die Wiederspiegelung des Autors - und ein super Entertainent:  um ein vielfaches interessanter als Webcams, Reality-TV und nervige Talkshows. Wer http://home.t-online.de/home/karl.fritsch kennt, der kennt auch den Wanderer, den Reisefreak, den Menschen Karl Fritsch.

Man sollte Karl Fritsch einen Orden verleihen für seinen Widerstand gegen Kommerz und Hochglanz und für seinen Durchhaltevermögen trotz Schmäh und Beleidigung. Er ist ein Symbol für Menschlichkeit im Internet. Karl Fritsch ist zwar ein schlechter Webdesigner, aber dafür ein super Entertainer! Karl Fritsch ist ein Held!

Danke Karl, für die vielen interessanten Stunden, die ich auf deiner Website verbringen durfte!
Bitte geb´ niemals auf!

 

Weitere Projekte

 

Zurück zum Medien-Auftritt von Spiegel Online Weiter zum Medien-Auftritt von NBC-Giga

Werbung

 
  Sei mein Favorit! - (Bookmark)  
 

Werbung

Wir wollen keine GEN (manipulierte) Lebensmittel! - Die deutsche Regierung hält sich heraus und läßt den Bürger einfach stehen inklusive aller Konsequenzen!

Zurück zum Inhalt der Medien-Auftritte

  Tom Petty - Free Falling (4:32 Stereo 30.8 KB)

Adresse Bannertausch E-Mail Home Infoletter Kontaktbörse Scan-Service Über mich ZuVerkaufen

Letzte Bearbeitung von Karl Fritsch: Freitag, 21. Februar 2014 13:51:27 +0100
Erstellt: 28.12.1999 - Veröffentlichung: 01.01.2000

Sitemap

Sponsor Copyright & Webdesign by Karl Fritsch - Alle Rechte sind reserviert! - All rights reserved!

Jeden Donnerstag Chat
Chat, Forum und Gästebuch! - Na, wie wäre es?
mit Karl Fritsch 21:00h - 22:00h

Powered by 1&1

ObsoleszenzMurks - Nein Danke! WerbungObdachlarsGewinne 1 Million Euro